neu gedacht.

Auch die schönste Strategie muss sich an ihren Ergebnissen messen lassen. Darum verbinden wir das menschliche Miteinander mit smarter Technologie.

Impact auf drei Ebenen

Der Weg zur zukunftsfähigen Organisation ist eine komplexe Entwicklungsaufgabe, die strategischen Weitblick erfordert. Unter Zukunftsfähigkeit verstehen wir daher einen kontinuierlichen Verbesserungsprozess auf den drei interdependenten Ebenen Verantwortung, Kultur und Kompetenzen.

Verantwortung übernehmen

Am Ende zählt die Wirkung, die eine Organisation auf die Gesellschaft hat. Das langfristige Ziel für Unternehmen ist daher die nachhaltige Gestaltung des eigenen Geschäftsmodells. Um von Anfang an tiefgreifende Wirkung zu erzielen, koppeln wir Lernerfolge und Quick Wins deines Teams an die gleichzeitige Unterstützung von Projekten der effektivsten NGOs in dem gewählten Themenfeld.

Kultur entwickeln

Welche Kultur aktiv gelebt wird, beeinflusst maßgeblich die großen und kleinen Entscheidungen, die täglich auf allen Organisationsebenen getroffen werden. In einer nachhaltigen Unternehmenskultur ist jeder Mitarbeiter – vom Auszubildenden bis zur Geschäftsführerin – ein impliziter Nachhaltigkeitsmanager. Durch unsere Teamworkshops und wöchentlichen Challenges bereiten wir den Weg vom Wissen zum Handeln.

Kompetenzen ausbauen

Unternehmen können nur zukunftsfähig sein, wenn ihre Mitarbeiter es auch sind. Studien belegen allerdings, dass in Bezug auf Nachhaltigkeitsthemen eklatante Wissenslücken und Fehleinschätzungen des eigenen Wissensstandes die Norm sind. Bewusstseinsbildung und die Aneignung von Problem- und Lösungkompetenzen sind daher das Fundament jedes Kulturwandels. Durch tägliche, kleine Lerneinheiten erweitern wir die Zukunftskompetenz aller Teammitglieder.

Eine Reise in die Zukunft beginnt mit dem ersten Schritt.

Unser Credo: Probieren geht über studieren. Kulturwandel als agiler Prozess beginnt kleinschrittig. Im Leadership Workshop schaffen wir auf Führungsebene die Basis und Vision. Alle weiteren Maßnahmen werden Schritt für Schritt an die bisherigen Outcomes angepasst. Der modulare Aufbau begrenzt das Risiko und sichert die Effektivität der Maßnahmen.

Modulares Vorgehen

Jede Organisation hat ihr eigenes Tempo und ihren individuellen Entwicklungspfad. Welche Teams und welche Themen als nächstes fokussiert werden, ist eine situative Entscheidung.
Alle Module sind logisch und dramaturgisch in sich abgeschlossen. Die Strukturierung in 4-Wochen-Sprints ist vorteilhaft für den Lernerfolg und die Motivation.

Learning on-the-job

Wir schreiben das Jahr 2023. Daher ist Lernen jederzeit und überall möglich und fügt sich in den Arbeitsablauf. Der Zugriff auf unsere Plattform kann über ein Smartphone oder über Integrationen wie Microsoft Teams erfolgen, die nur wenige Klicks entfernt sind. Die so erworbenen Kompetenzen sind die Basis für unsere kompakten, programmbegleitenden Team-Workshops.

Das A und O heißt Gruppendynamik

Echter kultureller Wandel, lebt vom Miteinander – von gemeinsamen Erlebnissen und Herausforderungen, die auch noch den Plausch am Kaffeeautomaten oder in der Zigarettenpause bestimmen. Daher arbeiten wir mit Kohorten aus etwa 25 Personen.

Konzerne und andere große Organisationen unterstützen wir mit Train-the-Trainer-Workshops, um ihr Programm im skalierten Umfeld kosteneffizient und unter Aufbau interner Expertise zu begleiten.

So wird Kulturwandel messbar

91,7 %

Engagement

Die Mehrheit interessiert sich für Zukunftsfähigkeit

9,8 / 10

Bewertung der Trainer

Unsere Trainerinnen und Trainer sind Experten

70,7 %

Täglich aktive Teilnehmer

Viele Teilnehmende fühlen sich besonders motiviert

Mach’ deine Mitarbeitenden zu Changemakern.

Zukunftsfähigkeit macht den Unterschied: Wir trainieren mit deinen Mitarbeitenden die richtigen Zukunftsthemen zur richtigen Zeit und am richtigen Ort. Das funktioniert auch für dein Unternehmen. Wir zeigen dir, wie es geht: Sprich uns einfach an.

Unternehmerische Verantwortung neu gedacht. Mit Zukunftsfähigkeit auf Erfolgskurs.

Kontakt

© 2024 · Future Weeks · Alle Rechte vorbehalten